Jahreshauptversammlung 2020: Neuer Vorstand gewählt

By Redakteur 20. Februar 2020

Sven Steinbach ist neuer Vorsitzender der SPD Abteilung Schöneberg-City. Er folgt auf Angelika Schöttler, die das Amt 28 Jahre lang innehatte und nun den Staffelstab weitergeben wollte. Angelika macht zusammen mit Annette Hertlein und Wiebke Neumann als stellvertretende Vorsitzende weiter. Schriftführer ist wieder Felix Timmermann, in das Amt des Kassierers wurde Nils Lieberknecht gewählt. 

Die Beisitzer*innen im neuen Team haben erstmals feste Aufgaben. Einen besonderen Akzent legt Steinbach auf das Thema Social Media (Team: Richard Kemmerzehl, Nicole Krebs, Justin Sudbrak, Malte Weinert). Weitere Beisitzer sind Karl-Heinz Niedermeier (Internationales), Stefan Petke (Innerparteiliche Bildung) und Ingrid Apel (Pont Rouge, Essbare Stadt). Für die Betreuung der Mitglieder ist neben Nils Lieberknecht Tamara Trautner zuständig, Seniorenbeauftragte ist Gisela Glaser, Mara Geri wurde als Queer-Beauftragte gewählt.

„Als Sozialdemokrat will ich Politik für die Menschen im Kiez machen: glaubwürdig, Brücken bauend und fair“, skizziert Steinbach sein politisches Programm.

Tamara Trautner